MADEIRA (Beleitete Flugreise)

Madeira
(Beleitete Flugreise)

8 Tage, Ihr Reisepreis p.P. im DZ ab 1.079,– EUR

8 Tage | Di. 30.11. – Di. 07.12.2021

Ganzjährige Blumenpracht im Atlantik

Prachtvolle Weihnachtsbeleuchtung auf der Blumeninsel

Madeira, die Insel des ewigen Frühlings, liegt im Atlantischen Ozean rund 900 km entfernt vom portugiesischen Festland. Die Natur der Insel ist umwerfend schön. Ein Paradies für Naturliebhaber. Madeira bietet eine atemberaubende Flora und Fauna und eine ganzjährige Blütenpracht im Atlantik. Das milde Klima ist angenehm, selbst die österreichische Kaiserin Sisi verbrachte einst wegen einer Lungenentzündung mehrere Monate auf der Insel. In diesem Jahr haben wir uns einen ganz besonderen Reisetermin für Madeira ausgesucht, denn die Madeirenser lieben Weihnachten. Überall auf der Insel sind Straßen und Plätze geschmückt und hell erleuchtet mit weihnachtlicher Dekoration. Während der Weihnachtszeit auf Madeira kommt garantiert auch bei zweistelligen Temperaturen die richtige Feststimmung auf.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Hinflug nach Madeira (Funchal)

Bustransfer nach Hannover zum Flughafen. Flug von Hannover nach Madeira in die Hauptstadt Funchal. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Vier-Sterne Hotel Alto Lido in Funchal. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Funchal Blumenpracht

Besichtigen Sie Funchal mit den Monumenten der Inselmetropole, mit dabei die Kathedrale und die mit Kacheln verzierte Markthalle mit Ständen für Blumen, Obst und Fisch. Der farbenprächtige Botanische Garten Jardim Botanico ist ein Erlebnis, das Sie nicht missen sollten! Nach einem interessanten Besuch einer Stickerei-Manufaktur probieren Sie zum Abschluss den berühmten Madeira in der ältesten Weinkellerei.

3. Tag: Ausflug Nordwesten und Porto Moniz

Der Fischerort Camara de Lobos ist die erste Station auf Ihrer Inselrundfahrt West. Es geht weiter zum Fotostopp am 590 m hohen Cabo Girao. Hier, an dieser höchsten Steilküste Europas, bricht das Land fast senkrecht zum Meer hin ab. Weiter geht es über Ribeira Brava nach Ponta do Sol. Von hier geht es hoch hinauf, quer durch das Hochmoor Paul da Serra. Von dort windet sich die Straße wieder bergab nach Porto Moniz, eine kleine Stadt mit natürlichen Meeresschwimmbecken aus bizarrer schwarzer Lava. Zwischen Felswand und Meer Rückfahrt bis Sao Vicente. Über den 1000 m hohen Encumeada-Pass erreichen Sie wieder die Südküste und schließlich Funchal.

4. Tag: Ausflug Nonnental – Monte

Erleben Sie Madeiras schönste Panoramen: Von der Anhöhe Pico dos Barcelos überschauen Sie die Bucht von Funchal und das weite Meer. Von Eira do Serrado sehen Sie bis auf den Boden eines lang erloschenen Vulkans! Unten liegt das Dorf Curral das Freiras – Zuflucht der Nonnen. Der Wallfahrtsort Monte ist 550 m über dem Meer gelegen, aber nur 6 km von Funchal entfernt. Hier können Sie die Kirche Nos Senhora do Monte mit dem Sarkophag von Österreichs letztem Kaiser, Karl I., besichtigen. Nutzen Sie für den Rückweg einen Korbschlitten! (fakultativ) Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Ausflug Osten

Im Naturschutzgebiet Ribeiro Frio gibt es heute noch den ursprünglichen Pflanzenwuchs der Insel: Mahagoni, Lorbeer, Baumheide, Maiblumenbäume sowie die Forellenstation. Weiterfahrt nach Santana, ein Ort mit über hundert kleinen, typischen strohgedeckten und bunten Spitzdachhäuschen, die sämtlich unter Denkmalschutz stehen. Penta d’Aguia, der 590m hohe Adlerfelsen von Porto da Cruz, ist das Wahrzeichen des Nordens. Der auch heute noch schwer zugängliche Berg erhielt seinen Namen von den Fischadlern, die früher hier lebten. Zwei überwältigende Panoramablicke erwarten Sie vom Portela und dem Pico do Facho aus. Über Machico Rückkehr ins Hotel.

6. Tag: Zur freien Verfügung

Genießen Sie den Tag bei einem Spaziergang auf der Promenade zum Yachthafen nach Funchal (ca.25 Minuten zu Fuß) oder lassen Sie die Sonnenstrahlen an einem Tag am Pool die Haut streicheln. 

7. Tag: Zur freien Verfügung

Besuchen Sie heute nochmal die Stadt Funchal und entdecken die ein oder andere Gasse. Spazieren Sie an der Strandpromenade entlang oder lesen Sie ein Buch am Pool. 

8. Tag: Rückflug nach Hannover

Heute müssen wir leider von der Blumeninsel im Atlantik Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen. Rückflug von Madeira nach Hannover, wo uns ein Bus von Käckel-Reisen empfängt und in heimatliche Gefilde bringt.

Ihre Erholungsoase:

**** Hotel Alto Lido, Funchal

Sie wohnen im Vier-Sterne Hotel Alto Lido in Funchal. Dieses komfortable Hotel Alto Lido in praktischer Lage im Stadtteil Se bietet moderne Zimmer, die den Ozean überblicken. Der Yachthafen von Funchal ist in ca. 25 Minuten zu Fuß erreichbar. Vom Hotel Alto Lido können Sie eine traumhafte Aussicht genießen. Das Hotel verfügt über einen Außenpool sowie ein Hallenbad.

LEISTUNGEN

  • Transfer nach Hannover und zurück
  • Flug von Hannover nach Funchal und zurück
  • Flug- und Sicherheitsgebühren
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtung im **** Hotel Alto Lido, Funchal
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Drei-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Safe, Klimaanlage, Terrasse o. Balkon, Ausstattung zur Kaffee- und Teezubereitung
  • Kostenlose Nutzung vom Außenpool, Hallenbad, Sauna, Dampfbad
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Reise
  • Reisebegleitung ab Kassel durch Frau Petra Käckel

VORAB BUCHBAR

Erlebnispaket: € 199,–

  • Halbtägige Stadtrundfahrt in Funchal, Eintritt Botanischer Garten, Weinverkostung
  • Ganztagesauflug Nordwesten und Porto Moniz
  • Halbtagesausflug Nonnental – Monte

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Erlebnispaket

Die Möglichkeit zur Buchung von Versicherungen erfahren Sie von unserem Service Team.

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 1.149,-

EZ-Zuschlag: € 279,-
Mindestteilnehmerzahl:
25 Personen

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team