Frühling im Havelland

Frühling im Havelland
Bunte Blüten, romantische Schlösser, blaue Havel

Mini-Kreuzfahrt auf der Havel

Termin: 3 Tage | Fr. 21.04. – So. 23.04.2023 (Osterferien)

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Begeben Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise durch eine der schönsten Regionen der Mark Brandenburg. Eingebettet in eine Landschaft, die alle glücklich macht, windet sich die Havel idyllisch durch die beschaulichen Ebenen. Sie wird gesäumt von zahlreichen Schlössern, verträumten Dörfern und weiten Obstplantagen mit köstlichen Kirsch-, Apfel- und Birnenbäumen. Die Havel gleicht an vielen Stellen einer malerischen Seenlandschaft und wer kennt nicht Fontanes berühmtes Gedicht über Herrn von Ribbeck? Freuen Sie sich auf ein besonderes, kurzweiliges und abwechslungsreiches Wochenende.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Zu Besuch beim „Alten Fritz“

Anreise über die BAB nach Potsdam. Zunächst haben wir einen Aufenthalt am Schloss Sanssouci für Sie eingeplant. Das Traumschlösschen des Alten Fritz mit dem weitläufigen Park weiß wirklich zu begeistern. Anschließend werden Sie zu einer Rundfahrt durch die Landeshauptstadt erwartet. Ein Stadtführer zeigt Ihnen das Potsdam des Alten Fritz, das wie kein zweiter Ort durch König Friedrich II. geprägt wurde. Die ehemalige preußische Residenz ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Die historischen Quartiere der Stadt – das Holländische Viertel und das böhmische Weberviertel – vermitteln die einstige herausragende Bedeutung Potsdams, die historische Siedlung Alexandrowka gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Weiterfahrt zum Übernachtungsort Brelow und Zimmerbezug im Drei-Sterne Seehotel mitten im grünen Havelland, direkt am Ufer des Beetzsees gelegen.

2. Tag: Das Havelland per Schiff entdecken…  

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, unternehmen wir heute eine 

Mini-Kreuzfahrt zu den Schlössern und Gärten im Havelland. Das Schiff startet am Potsdamer Hafen und bringt Sie flussabwärts nach Werder, die Obstkammer der Mark Brandenburg. Nach einem gemeinsamen Mittagessen inkl. Havelländer Obstlikör zum Verdauen sowie einem geführten Rundgang durch die historische Inselstadt setzen wir den Ausflug mit dem Bus nach Caputh fort. Außenbesichtigung des idyllischen Parks mit seinem malerischen Ensemble des kurfürstlichen Schlosses. Auf dem Weg zurück zum Hotel unternehmen wir einen Abstecher zum Kloster Lehnin, dem ältesten Zisterzienserkloster der Mark Brandenburg. 

3. Tag: Herr Ribbeck von Ribbeck

Leider heißt es heute Abschied nehmen. Doch zuvor haben wir noch einen Aufenthalt in Ribbeck für Sie eingeplant. Ein Birnbaum macht die Berühmtheit des Dorfes Ribbeck im Havelland aus. Auf den Spuren von Fontanes Gedicht lernen Sie die Schlossherren von Ribbeck kennen und wandeln durch das idyllische Dorfensemble. Weiterhin haben wir eine unterhaltsame Verköstigung von Birnenbrand, Likör und Essigen für Sie eingeplant. Anschließend treten wir die Rückreise über die BAB an.

Ihr Urlaubsdomizil: ***+ Seehotel Brandenburg a. d. Havel

Das Hotel befindet sich mitten im grünen Havelland, direkt am Ufer des Beetzsees im Ortsteil Brielow. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV und Schreibtisch ausgestattet. Im Restaurant verwöhnt man Sie mit deutscher und internationaler Küche, aber auch mit brandenburgischen Spezialitäten. Desweiteren verfügt das Hotel über eine Bar, ein Kaminzimmer und eine Seeterrasse.

Frühling im Havelland

Buchungsanfrage
Reisedatum*
Zahl der Reisenden*
*** BITTE TEILNEHMER EINZELN EINGEBEN ***
Bei Hotelbuchungen:
EZ=Einzelzimmer, DZ=Doppelzimmer, DBZ=Dreibettzimmer
Bitte die benötigte Zahl angeben
EZ
DZ
DBZ
Nur bei Schiffsreisen angeben:
Gesamtzahl Einzelkabinen
innen
außen
Gesamtzahl Doppelkabinen
außen
Gesamtzahl Zwei-Bett-Kabinen
Bitte die benötigte Zahl angeben
uB = untere Betten, ETB=Etagenbetten
Bitte die benötigte Zahl angeben
außen uB
innen uB
außen ETB
innen ETB
Bei Verfügbarkeit gleich Karten der entsprechenden Kategorie bequem mitbuchen:
Kat. 1
Kat. 2
Kat. 3
Kat. 4
Kat. 5
Kat. 6
Zahl Erlebnispakete | Ausflüge
Interesse an Schutz und Absicherung?*
Ich bin interessiert an möglichen Reiseversicherungen. (Reiserücktritt, Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit usw.) Gerne rufen wir Sie hierzu an, um Sie zu Ihrem Versicherungsschutz bestens beraten zu können.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kaeckel.de widerrufen.*
Preis gesamt:

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im ***+ Seehotel Brandenburg an der Havel, direkt am Beetzsee
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV
  • 2 x Abendessen (Drei-Gang-Menü oder Buffet) inkl. Getränke zum Abendessen
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1 x Mittagessen (Tellergericht) inkl. ein Havelländer Likör
  • Stadtrundfahrt in Potsdam inkl. Reiseleitung
  • Mini-Kreuzfahrt auf der Havel nach Werder im havelländischen Obstgarten
  • Reiseleitung am zweiten Tag
  • Geführter Spaziergang durch Ribbeck
  • Verköstigung von Birnenbrand, Likör und Essigen in Ribbeck

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 395.00

EZ-Zuschlag

€ 35.00

Weitere Reiseangebote:

Deutsche Weinstraße

Termin: 3 Tage | Sa. 29.04. – Mo. 01.05.2023 (Maifeiertag) | Reisen Sie mit uns in eine der schönsten Regionen Deutschlands. Die bekannte Deutsche Weinstraße schlängelt sich durch die herrliche, von der Sonne verwöhnte Pfalz.
Die Landschaft kann mit jährlich bis zu 1800 Sonnenstunden und einem fast mediterranen Klima aufwarten. So verwundert es nicht, dass Sie auch den Beinamen „Toskana Deutschlands“ trägt. Lebensfreude und Genuss werden im Pfälzischen seit jeher groß geschrieben. Hier treffen Geselligkeit, Natur und Kultur zusammen. Genießen Sie die guten Weine, erfreuen Sie sich an der reizvollen Natur und erkunden Sie mit uns die schönen und geschichtsträchtigen Weinorte. Zum Wohl. Die Pfalz.

zur Reise »

Zur Baumblüte ins „Alte Land“

Termin: 3 Tage | Sa. 29.04. – Mo. 01.05.2023 (Maifeiertag) Das „Alte Land“ ist das nördlichste geschlossene Obstanbaugebiet. Im April/Mai zeigt es sich in seiner vollen Pracht. Dann blühen die Millionen Kirsch-, Apfel- und Birnbäume in weiß und rosa. Beeindruckend sind auch die stattlichen, farbenprächtigen Altenländer Bauernhäuser mit Ziegelmustern zwischen dem weißen Fachwerk und dem hohen Reetdach.

zur Reise »

Bad Wiessee am Tegernsee

Termin: 6 Tage | Do. 04.05. – Di. 09.05.2023 – Die Ferienregion Tegernsee liegt eingebettet in den bayerischen Alpen und zählt zu den renommiertesten Erholungsgebieten in Deutschland. Der glasklare See, die bildschönen Berge und die geradezu sprichwörtliche bayerische Gemütlichkeit laden zu einem unbeschwerten Urlaub ein. Freuen Sie sich auf entspannte und erlebnisreiche Tage in Bad Wiessee, die Perle der Voralpen.

zur Reise »

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

eMail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team

Cookie-Einstellungen