Romantisches Flussquartett

Romantisches Flussquartett
Vier Tage – Vier Flüsse

Termin: 4 Tage | 25.06. – So. 28.06.2020

SCHIFFFAHRT AUF LAHN, RHEIN, MOSEL UND SAAR INKLUSIVE

Reisen Sie mit uns zu den schönsten Flusstälern Deutschlands und erleben Sie die liebliche Landschaft entlang von Lahn, Rhein, Mosel und Saar. Jeden Tag unternehmen wir eine Schifffahrt auf den beeindruckensten Streckenabschnitten. Lassen Sie sich dabei von den malerischen Kulissen verzaubern, genießen Sie die Aussicht vom Schiff auf romantische Burgen und Schlösser, verwinkelte Weinbaustädtchen und die sonnenverwöhnten Weinlagen. Freuen Sie sich auf vier Flüsse und ihre unverkennbaren Schönheiten.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Anreise und Vater Rhein

Voller Vorfreude auf die schönsten Flusslandschaften starten wir über die BAB nach Rüdesheim, malerisch gelegen im Schnittpunkt der vier Weinbauregionen Rheinhessen, Rheingau, Naheland und Mittelrhein. Herzlich willkommen am vielbesungenen „Vater Rhein“. Erkunden Sie zunächst den bekannten Weinort auf eigene Faust bei einem gemütlichen Bummel durch die malerischen Gassen. Dann heißt es zum ersten mal „Leinen los“ und Sie unternehmen eine Schifffahrt durch das Obere Mittelrheintal, welches von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurde. Nirgendwo anders säumen so viele Burgen und Ruinen die Ufer wie hier. Weiterfahrt mit dem Bus zum Übernachtungsort Ernst an der Mosel.

2. Tag: Malerische Mosel

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, führt uns die heutige Route entlang des malerischen Laufs der Mosel mit ihren sonnenverwöhnten Weinbergen nach Traben-Trarbach. Das Wahrzeichen der Doppelstadt ist die historische Brückenschenke. Hier heißt es „Alle Mann an Bord“ und Sie unternehmen eine gemütliche Schifffahrt auf der Mosel nach Bernkastel-Kues. Die mittelalterliche Stadt ist gleichermaßen wegen ihrer Romantik wie auch wegen der berühmten Weine einer der meist besuchtesten Orte an der Mosel. Nutzen Sie die Zeit zu einem gemütlichen Spaziergang durch die Altstadt. Nach einem geruhsamen Aufenthalt Rückfahrt zum Übernachtungsort.                  

3. Tag: Romantische Saar

Der heutige Ausflug führt Sie durch den urwüchsigen Hunsrück an die Saar nach Saarburg. Aufgrund der vielen Brücken wird der Ort auch gern als „Klein Venedig“ bezeichnet. Die mittelalterliche romantische Altstadt mit ihrem bekannten Wasserfall lädt zu einem Spaziergang geradezu ein. Anschließend heißt es „Schiff ahoi“ und Sie unternehmen eine beschauliche Schifffahrt auf der Saar. Genießen Sie den landschaftlich schönsten Streckenabschnitt der Saar mit romantischen Dörfern und imposanten Weingütern. Mit dem Bus geht die Fahrt zur Saarschleife. Vom Aussichtspunkt Cloef haben Sie einen einmaligen Blick auf die Saarschleife. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Rückreise und idyllisches Lahntal

Leider heißt es heute Abschied nehmen, wir treten die Heimreise über das Lahntal an. Hier heißt es ein letztes Mal „Leinen los“ und Sie unternehmen eine Schifffahrt auf der Lahn. Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten wir die Rückfahrt über die BAB an.

 

Ihr Urlaubsdomizil: Hotel Pollmanns, Ernst/Mosel

Freuen Sie sich schon heute auf Ihren Wochenendurlaub im Hotel Pollmanns im Winzerdorf Ernst an der Mosel. Es erwartet Sie ein gemütlich eingerichtetes Hotelzimmer, eine bekannt gute Küche und edle Tropfen aus den Kellern der Ernster Winzer. Kurz gesagt, alles was Sie für einen schönen Kurzurlaub an der Mosel brauchen. Die behaglichen Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC und Fön. Weiterhin steht Ihnen eine großzügige Saunalandschaft zur Verfügung.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im Hotel Pollmanns
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Fön
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Drei-Gang-Menü
  • Schifffahrt auf dem Rhein (Rüdesheim – Boppard)
  • Schifffahrt auf der Mosel (Traben-Trarbach – Bernkastel-Kues)
  • Schifffahrt auf der Saar 
  • Schifffahrt auf der Lahn

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 425,-

Einzelzimmerzuschlag: € 45,-

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team