Minikreuzfahrt nach London

Minikreuzfahrt nach London
„Come and See“

Termin: 3 Tage | Fr. 26.03. – So. 28.03.2021

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Gönnen Sie sich ein Erlebnis-Wochenende der besonderen Art. Diese Reise verbindet das Erlebnis einer Minikreuzfahrt mit spannenden Stadtbesuchen. Genießen Sie an Bord der größten Kombi-Fährschiffe der Welt das maritime Flair und die zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten. London, die königliche Weltmetropole an der Themse mit Ihren Sehenswürdigkeiten wie z.B. Big Ben, Tower Bridge, Piccadilly Circus und Westminster Abbey wartet darauf von Ihnen erkundet zu werden, während Amsterdam mit seinen malerischen Patrizierhäusern und Grachten lockt. Ob Minikreuzfahrt, Shopping oder Sightseeing – bei dieser Reise ist für jeden Geschmack etwas dabei.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Anreise über Amsterdam

Anreise über die BAB nach Amsterdam, dem Venedig des Nordens. Amsterdam hat mehr Kanäle als Venedig und mehr Brücken als Paris. Während einer Grachtenrundfahrt (gegen Aufpreis) haben Sie die Möglichkeit, Amsterdam von seiner besonderen Seite kennen zu lernen. Nutzen Sie die Freizeit zur Stadterkundung oder Shopping. Am späten Nachmittag fahren Sie weiter nach Hoek van Holland und beziehen an Bord eines modernen Fährschiffes der Stena Line Ihre gebuchte Kabine. Schnuppern Sie frische Seeluft und gehen Sie auf Entdeckungstour an Bord.

2. Tag: London

Frühmorgens erreichen Sie Harwich in England. Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, führt Sie die Fahrt nach London. Die Metropole ist auf ihre Art und Weise einzigartig, genießen Sie das königliche Flair. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten näher kennen. Anschließend haben Sie genügend Zeit für eigene Stadterkundung. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf der Themse, fahren Sie mit dem größten Riesenrad Europas oder besuchen Sie den Tower of London. Wie wäre es alternativ mit einer Shopping-Tour? London hat für jeden etwas zu bieten. Rückfahrt nach Harwich und Einschiffung. Nach dem Abendessen heißt es „Leinen los“. Genießen Sie während der Fährüberfahrt die vielfältigen Möglichkeiten des Bordlebens.

3. Tag: Rückreise über Scheveningen 

Heute fahren wir nach Scheveningen an der holländischen Nordseeküste. Das ehemalige Fischerdorf ist heute ein weltbekannter Badeort. Flanieren Sie auf der Promenade mit den Cafe`s, Restaurants und Geschäften oder genießen Sie einfach die Sonne und die frische Brise der Nordsee. Rückreise über die BAB.

Ihr Urlaubsdomizil: Fährschiffe der Stena-Line

Erleben Sie die Minikreuzfahrt auf den modernen Fährschiffen der Stena Line. Sie übernachten an Bord der „Stena Britannica“ und „Stena Hollandica“. Die komfortablen Standardkabinen verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, Radio, Schreibtisch und Etagenbetten. Die Comfort-Class-Außenkabinen, auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar, bieten bei gleicher Ausstattung nebeneinander stehende Betten. Verschiedene Bars, Restaurants, Bordkino und Bordshop sorgen für ein abwechslungsreiches Bordleben und lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung an Bord der „Stena Britannica“ 
  • 1 x Übernachtung an Bord der „Stena Hollandica“ 
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Abendessen an Bord
  • Aufenthalt in Amsterdam
  • Stadtrundfahrt in London (Dauer ca. 3 Std.)

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 299,-

Kabinenzuschläge pro Person:

Einzelkabine Innen: € 40,00
Einzelkabine Außen: € 59,00
Zweibett-Außenkabine:  € 30,00

ACHTUNG: REISEPASS ERFORDERLICH

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team