Mecklenburgische Seenplatte

Mecklenburgische Seenplatte
Natur pur !!!

Termin: 3 Tage | Fr. 10.07. – So. 12.07.2020 (Sommerferien)

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine von der Natur verwöhnte Region. Eine Landschaft voller sanfter Hügel, 1.800 kleiner und großer Seen, Flüssen, Wiesen, Wälder und reizvollen altehrwürdigen Städten. Unverwechselbar wie die Landschaft sind auch die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern: Traditionsbewusst und heimatverbunden.

SO REISEN SIE:

1. Tag:Anreise über Schwerin
Am ersten Tag unserer Reise in die Mecklenburgische Seenplatte führt uns die Strecke über die BAB – Kassel – Göttingen – Hildesheim – Hannover – Hamburg nach Schwerin. Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ist von nicht weniger als sieben Seen umgeben. Neben der Innenstadt mit schönen Fachwerkhäusern aus dem 18. Jh. und dem Dom zählt das Schloss, heute Sitz des Landtags, mit seinen über 360 Türmen und Türmchen zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Weiterfahrt durch die urwüchsige Landschaft Mecklenburgs nach Plau am See, unseren Übernachtungsort. Die Hotelanlage des „Seehotels – Plau am See“ liegt direkt an der Seepromenade der Seeluster Bucht.

2. Tag:Müritzrundfahrt mit Schifffahrt
Heute steht eine Müritzrundfahrt auf dem Programm. Es geht durch eine Landschaft, deren Bild von Wiesen, Wald und zahlreichen Seen geprägt ist. Ein Reiseleiter wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten rings um die Müritz bzw. den Müritz-Nationalpark näher bringen. Unsere Tour führt uns zunächst über Stuer und Bollerwick nach Röbel. Fahrt durch die Altstadt des Erholungsortes und kurzer Stopp am Hafen mit der schönen Uferpromenade. Weiterfahrt zur Inselstadt Malchow. Hier heißt es „Leinen los“ und Sie unternehmen eine „Fünf-Seenschifffahrt“ mit Kanalfahrt nach Waren. Nach einem geruhsamen Aufenthalt setzen wir unsere Fahrt durch die Mecklenburgische Schweiz nach Basedow fort. Hier haben wir einen kurzen Stopp am Schloss, es ist eine der bedeutendsten Schlossanlagen Mecklenburg-Vorpommerns, eingeplant. Rückfahrt zum Übernachtungsort Plau am See.

3. Tag:Rückreise über Schloss Rheinsberg
Heute heißt es Abschied nehmen von der Schönheit der Mecklenburgischen Seenplatte, wir treten die Heimreise über Rheinsberg an. Friedrich II. (der Große) verbrachte als Kronprinz die glücklichste Zeit seines Lebens in Rheinsberg. In seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ setzte Theodor Fontane der Stadt ein literarisches Denkmal. Bald darauf machte Kurt Tucholsky Rheinsberg zur charmanten Erfüllung unbeschwerter Liebe. Auch heute kann sich kaum ein Besucher dem Charme des Ortes entziehen. Wie kein anderes Schloss besticht Schloss Rheinsberg durch seine malerische Lage am Grienericksee. Hier verbinden sich Natur, Architektur und Kunst zu einem harmonischen Ensemble. Aufenthalt. Anschließend Rückreise über die BAB.

IHR  URLAUBSDOMIZIL:**** Seehotel, Plau am See
Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage direkt am Westufer des Plauer Sees, inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte. 75 komfortabel ausgestattete Hotelzimmer (teilweise Seeblick) mit Dusche oder Bad/WC, TV, Telefon, Minibar und Fön sind im Hotel vorhanden. Das Restaurant „Seeblick“, mit Hotelbar „Plötzenkrug“, Wintergarten und Terrasse sorgt mit Mecklenburger Spezialitäten für Ihr leibliches Wohl.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung in der  *** Hotelanlage „Seehotel – Plau am See“, direkt an der Seepromenade
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV, Minibar, Fön
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Drei-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet
  • Kurtaxe
  • Müritzrundfahrt inkl. Reiseleitung & Fünf-Seen-Schifffahrt

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 299,-

Einzelzimmerzuschlag: € 38,-

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team