Märchenhaftes Südböhmen

Märchenhaftes Südböhmen
Böhmerwald – Budweis – Krumau

Termin: 4 Tage | Do. 24.09. – So. 27.09.2020

Goldener Herbst im
Böhmerwald

Die Schatzkammer Südböhmen zählt zweifellos zu den malerischsten Landschaften Mitteleuropas und erstreckt sich zwischen der Moldau und der Thaya. Wiesen, Wälder, Flüsse, Teiche und eine weitgehend ursprünglich gebliebene Kulturlandschaft bilden ein Ensemble, das jeden Reisenden in seinen Bann zieht. Sie besuchen die Bierstadt Budweis sowie die denkmalgeschützte Stadt Krumau. Weiterhin haben wir eine Rundfahrt durch den zauberhaften Böhmerwald eingeplant. Kommen Sie mit und entdecken Sie die Schönheiten Südböhmens.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Anreise
Gemütliche Anreise über die BAB Kassel – Würzburg – Nürnberg – Pilsen und die bezaubernde Landschaft Südböhmens nach Hlubokà nad Vltavou.
Zimmerbezug im stilvollen Vier-Sterne-Hotel Podhrad mit Dependance, wunderschön unterhalb von Schloss Frauenberg gelegen.

2. Tag: Märchenschloss Frauenberg & Bierstadt Budweis
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, besichtigen wir zunächst das im Tudorstil und hoch über der Moldau thronende Märchenschloss Frauenberg, das zweifellos zu den schönsten Schlössern in Tschechien gehört. Im Herzen der Stadt Budweis befindet sich der wunderschöne alte Marktplatz, der zu den größten in Europa zählt. Umsäumt von Renaissance- und Barockhäusern sowie dem dreitürmigen Rathaus befindet sich der imposante Brunnen des biblischen Helden Samson. Den erlebnisreichen Tag lassen wir mit einem gemütlichen Böhmerabend mit Musik und Böhmischen Spezialitäten ausklingen.

3. Tag: Kleinod Krumau & Böhmerwaldrundfahrt
Heute erwartet Sie eine faszinierende Rundfahrt durch die zauberhafte Landschaft des Böhmerwaldes. Sie beginnen Ihr Besichtigungsprogramm in Krumau, eine der schönsten Städte Tschechiens. Die Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die zauberhafte Lage an der Moldau, die hübschen, mittelalterlichen Gassen der Altstadt und das prächtige Schloss bieten ein Stadtbild von einzigartigem Reiz. Am Nachmittag setzen wir unsere Panoramafahrt durch die hügelige Landschaft des Böhmerwaldes fort und besuchen das „südböhmische Meer“, den Lipno-Stausee. Sie fahren weiter nach Hollschowitz, ein Dorf wie aus uralten Zeiten, mit wunderschön erhaltenen Bauernhäusern im Stil des böhmischen Bauernbarocks. Die Häuser haben über Jahrhunderte ihr ursprüngliches Aussehen bewahrt und gehören heute ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Rückreise
Leider heißt es heute Abschied nehmen, Sie treten die Heimreise an.

Ihr Urlaubsdomizil:

**** Hotel Podhrad, Hlubokà nad Vltavou

Im Herzen Südböhmens erwartet Sie das sehr gute Vier-Sterne-Hotel Podhrad mit der Dependance Knížecí Dvur. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Schloss Hluboká entfernt. Die stilvollen Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Safe. Im Haupthaus befindet sich Rezeption, Restaurant, Lobby-Bar, Terrasse und Wellnesseinrichtung mit Sauna, Whirlpool und einem kleinen Pool.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im **** Hotel Podhrad mit Dependance, Hlubokà nad Vltavou
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV, Minibar, Safe
  • 3 x Frühstücksbuffet 
  • 2 x Drei-Gang-Menü
  • 1 x Böhmischer Bierabend inkl. Essen, 4 Bier und Musik
  • Eintritt und Führung Schloss Frauenberg
  • Ausflug nach Budweis inkl. Reiseleitung
  • Böhmerwaldrundfahrt mit Krumau inkl. Reiseleitung

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 359,-

Einzelzimmerzuschlag: € 35,-

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team