Belgische Nordseeküste

Auf ans Meer
Belgische Nordseeküste

Traumhafte
Strände

Termin: 4 Tage | Do. 10.06. – So. 13.06.2021

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Die flämische Küste gehört zu den beliebtesten Reisezielen Belgiens. Lange Sandstrände, einmalige Dünenlandschaften, breite Uferpromenaden und Meer soweit das Auge reicht – 

Genau das richtige für einen entspannten Kurzurlaub. Genießen Sie die frische Meeresbrise bei einem gemütlichen Spaziergang am Strand, bummeln Sie entlang der Uferstraße, erkunden Sie das malerische Seebad De Haan mit seinem nostalgischen Charme der „Belle Epoque“ und legen zwischendurch in einem Café auf der Promenade eine gemütliche Pause ein.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Dem Meer entgegen… 

Anreise über die BAB an die belgische Nordseeküste nach Blankenberge. Erkunden Sie das beliebte Nordseebad auf eigene Faust. Weiterfahrt zum Übernachtungsort De Haan und Zimmerbezug im ibis Hotel inmitten der Dünenlandschaft, ca. einen Kilometer vom Strand entfernt gelegen. 

2. Tag: Küstentram & Austernverkostung

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, erkunden wir mit unserem Reiseleiter den kleinen aber feinen Badeort De Haan. Schon 1889 begann die Umwandlung vom Fischerdorf zum Seebad. Auf Befehl des belgischen Königs wurden prachtvolle Bauten errichtet die dem anglo-normannischen Stil entsprechen mussten. Während dieser Zeit entstand das sehenswerte Villenviertel „Concessie“, in dem sogar Albert Einstein einige Monate lebte. Mit der legendären Küstentram, die seit über 120 Jahren siebzig Stationen an der belgischen Nordseeküste verbindet, geht es weiter nach Ostende. Die Königin der Seebäder, wie sie einst König Leopold II. benannte, gilt als die größte Stadt an der flämischen Küste. Während einer Stadtführung erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser quirligen Stadt, flanieren Sie entlang der Strandpromenade mit den königlichen Galerien und venezianischen Prachtbauten. Anschließend haben wir den Besuch einer Austernzuchtfarm für Sie eingeplant. Freuen Sie sich auf eine informative Führung mit anschließender Verkostung.

3. Tag: Meer genießen…

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Tag zu einem ausgedehnten Strandspaziergang, flanieren Sie entlang der Uferpromenade, bummeln Sie durch das malerische Seebad oder gehen Sie auf Entdeckungstour mit der Küstentram.

Wir sind sicher Sie werden den Tag am Meer genießen.

4. Tag: Auf Wiedersehen

Leider heißt es heute Abschied nehmen, wir treten die Rückreise an. Doch zuvor haben wir einen Zwischenstopp im malerischen Brügge für Sie eingeplant. Der Ort hat von allen belgischen Städten sein mittelalterliches Stadtbild am besten bewahrt. Wegen seiner zahlreichen sehenswerten alten Gebäude, den romantischen Gassen und den stimmungsvollen Kanälen wird Brügge auch als das Venedig des Nordens bezeichnet. Nach einem geruhsamen Aufenthalt treten wir die Heimreise an.

Ihr Urlaubsdomizil: **** ibis Hotel, De Haan

Das Hotel besticht durch seine bezaubernde Lage inmitten der Dünenlandschaft und ist nur ca. 1 km vom Strand entfernt. Die nächste Haltestelle der Küstentram befindet sich 750 m vom Hotel entfernt. Das Zentrum des Seebades erreichen Sie nach ca. 2 km.  Die Zimmer bestechen durch ihr modernes Design und sind mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, eine kleine Terrasse sowie einen beheizten Außenpool.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im *** ibis-Hotel, De Haan
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV, Klimaanlage
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Kurtaxe
  • Ausflug De Haan/Ostende inkl. Reiseleitung
  • Stadtführung De Haan
  • Stadtführung Ostende 
  • Küstentramfahrt De Haan – Ostende
  • Besichtigung Austernzuchtfarm inkl. Austernverkostung und 1 Glas Wein

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 399,-

Einzelzimmerzuschlag: € 99,-

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team