Baltische Impressionen

Baltische Impressionen
Erleben Sie die Kurische Nehrung

Perlen des
Baltikums

Termin: 9 Tage | Mi. 11.08. – Do. 19.08.2021 (Sommerferien)

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Weltoffene Hauptstädte, historische Bauwerke und eine traumhafte Natur: Erleben Sie auf dieser Reise die einzigartigen Charaktere der drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland, lassen Sie sich von der spannenden Geschichte des Baltikums und der Gastfreundschaft begeistern.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Auf in´s Baltikum

Mit viel Vorfreude im Gepäck auf die abwechslungsreichen Eindrücke starten wir zur Rundreise ins Baltikum. Über die deutsch/polnische Grenze erreichen wir Posen, das erste Etappenziel. Zimmerbezug und Abendessen. Im Anschluss bietet sich ein kleiner Erkundungsbummel durch die malerische Altstadt geradezu an.

2. Tag: Posen – Masuren

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, setzen wir unsere Fahrt weiter Richtung Masuren fort, dem heutigen Tagesziel. Genießen Sie unterwegs die unberührte, beeindruckende Landschaft der Masurischen Seenplatte. Abendessen und Übernachtung in den Masuren.

3. Tag: Masuren – Vilnius

Zunächst führt Sie die Fahrt heute zur Wasserburg Trakai, sie gehört zu den schönsten Burgen Europas. Nach der Besichtigung setzten wir die Fahrt fort und erreichen am Abend die altehrwürdige Stadt Vilnius. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Vilnius – Klaipeda

Zunächst lernen Sie bei einer Stadtführung Vilnius, die Hauptstadt Litauens, näher kennen. Die Stadt ist reich an architektonischen Bauwerken. Die Altstadt wurde in den letzten Jahren liebevoll sowie aufwendig restauriert und steht unter Denkmalschutz der UNESCO. Weiterfahrt nach Klaipeda, die Stadt an der Ostsee kann auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken und gehörte einst zu Deutschland, ist sicherlich vielen als Memel bekannt. Lassen Sie sich während einer Stadtführung von der beeindruckenden Stadt verzaubern. Zimmerbezug und Abendessen in Klaipeda.

5. Tag: Klaipeda – Kurische Nehrung – Riga

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, setzen wir mit einem Schiff auf die Kurische Nehrung über. Erleben Sie diesen einmaligen Landstrich mit den größten Wanderdünen Europas, dem Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas Mann Haus und das schöne Dorf Nidden. Rückfahrt mit dem Schiff nach Klaipeda und Weiterfahrt nach Riga. Unterwegs legen wir einen Zwischenstopp am Berg der Kreuze ein. Hier erhebt sich am Fluss Kulpe ein Hügel, der mit Tausenden von Kreuzen aus allen Materialien bedeckt ist, die sich um ein Bild der Mutter Gottes scharren. Der Ort ist ein nationaler Wallfahrtsort und von hohem symbolischem Wert für das litauische Unabhängigkeitsstreben. Übernachtung und Abendessen in Riga.

6. Tag: Riga – Pärnu – Tallinn

Die Hauptstadt Lettlands liegt zu beiden Seiten der Daugave, kurz vor deren Mündung in den Rigaer Meerbusen. Erleben Sie die imposante Altstadt, den Dom mit seiner weltberühmten Orgel, die Petrus-Kirche, das Schloss und die Markthallen. Weiterfahrt vorbei an Pärnu, die Hafenstadt gilt als wichtigstes Seebad an der estnischen Küste, nach Tallinn dem heutigen Ziel. Zimmerbezug und Abendessen in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – Stockholm

Tallin ist auf seine Art und Weise einmalig. Fast vollständig erhalten blieb die mittelalterliche Altstadt, die von einer starken Festungsmauer umgebene Unterstadt, die von Kaufleuten und Handwerkern bewohnt wurde und die darüber erhebende Oberstadt mit der Burg. Sehenswert sind das gotische Rathaus, Dom, Schloss, Stadtmauer mit 24 Türmen und Bastionen u.v.m. Nach einer interessanten Stadtführung haben Sie die Gelegenheit, die Hauptstadt Estlands, an der Ostsee gelegen, auf eigene Faust zu erkunden. Abends Einschiffung auf einem Fährschiff der Tallink Silja Line und Überfahrt nach Stockholm.

8. Tag: Stockholm – Trelleborg

Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch die faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm ein. Anschließend fahren Sie durch die Weiten Schwedens nach Trelleborg. Hier checken Sie am Abend auf einem Fährschiff der TT-Line ein.

9. Tag: Heimreise

Förmlich im Schlaf erreichen Sie den Hafen von Travemünde und treten die Heimreise über die BAB mit einem Zwischenstopp in Hamburg an.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung in guten zentrumsnahen Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 6 x Frühstücksbuffet und Abendessen
  • 1 x Fährpassage Tallinn – Stockholm in 2-Bett Innenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord
  • 1 x Fährpassage Trelleborg – Travemünde in 2-Bett Innenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord
  • Stadtführung in Vilnius, Klaipeda, Riga und Tallinn
  • Eintritt und Führung Wasserburg Trakai
  • Besichtigung und Führung Kreuz der Berge
  • Ausflug Kurische Nehrung mit Besichtigung Nidden, Wanderdünen und Hexenberg inkl. Fähre
  • Gebühren Kurische Nehrung, Hotelregistrierungsgebühren, Ortstaxen
  • Reiseleitung in Polen
  • Reiseleitung im Baltikum

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 1.199,-

EZ-Zuschlag: € 285,-

Bei Buchung bis zum 31.03.2021 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von € 50,00 p. Person.

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Hinweis: Online Buchungen sind nicht möglich.

e-mail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team