Poel – reif für die Insel

Poel – reif für die Insel
Wir haben Meer für Sie!

Termin: 4 Tage | Do. 19.05. – So. 22.05.2022

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Zeit an der Ostsee und entdecken Sie mit uns die Schönheiten der idyllischen Insel Poel. Wunderschöne Orte, lange Sandstrände, eingebettet in einem besonderen Naturraum, mit diesen Eigenschaften punktet die rund 37 km² große Insel Poel. Die Nähe zu den Hansestädten Wismar und der Landeshauptstadt Schwerin bietet die optimale Ausgangslage für einen Besuch. Bei dieser Reise gibt es Ostseefeeling pur, denn wir besuchen gleich drei von Deutschlands ältesten Ostseebädern. Ein weiteres Highlight ist eine Schifffahrt auf der Ostsee entlang der Küste.

SO REISEN SIE:

1. Tag: Auf in den Norden…

Anreise über die BAB nach Wismar. Die Hansestadt ist durch ihre außergewöhnliche Lage an der mecklenburgischen Ostsee seit Jahrhunderten mit dem Meer verbunden. Die lange Seefahrertradition Wismars lässt sich am besten am Alten Hafen der Hansestadt erleben oder Sie erkunden die historische Altstadt mit den aufwendig restaurierten Giebelhäusern. Nach einem erlebnisreichen Tag in der UNESCO-Welterbe-Stadt, legen wir die letzte Etappe auf die Insel Poel standesgemäß mit dem Schiff zurück.

2. Tag: Insel Poel und F(r)ischbrötchen

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, entdecken wir die Insel Poel, eine der größten Inseln Mecklenburg-Vorpommerns. Die idyllische Stimmung dieser Insel wird Sie verzaubern. Kopfsteinpflaster, Gutshäuser und Bauernhöfe prägen die Bilder dieser Insel. Sie dürfen nicht an der Ostsee gewesen sein, ohne ein typisch Mecklenburger F(r)ischbrötchen zu genießen! Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Strandspaziergang an den langen Sandstränden und entdecken so diese idyllische Insel ganz für sich.

3. Tag: Ostseebäder Kühlungsborn, Heiligendamm und Warnemünde mit Minikreuzfahrt 

Heute machen Sie Bekanntschaft mit gleich drei von Deutschlands ältesten Ostseebädern. Vorbei am Salzhaff und Bad Doberan, einst Sommer-Residenz mecklenburgischer Herzöge, fahren Sie über Heiligendamm, der „weißen Stadt am Meer“, nach Warnemünde. Hier sind alle Stimmungen des Meeres erlebbar. Der Alte Strom ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Per Schiff und entlang der Küste reisen Sie kurzweilig weiter nach Kühlungsborn. Hier ist eine Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur zu finden. Sie lassen das vergangene Jahrhundert vor Ihren Augen wieder lebendig werden. Alternativ starten Sie ab Kühlungsborn zu einer Schifffahrt zur geheimnisvollen Halbinsel Wustrow.

4. Tag: Schwerin und Heimreise

Zunächst führt uns die Rückreise nach Schwerin. Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ist von nicht weniger als sieben Seen umgeben. Neben der Innenstadt mit schönen Fachwerkhäusern aus dem 18. Jh. und dem Dom zählt das Schloss, heute Sitz des Landtags, mit seinen über 360 Türmen und Türmchen zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Nachdem Sie Ihren Aufenthalt in Schwerin genossen haben, treten wir die Rückreise über die BAB an.

Ihr Urlaubsdomizil: *** Superior Hotel travdo Inselhotel Poel, Gollwitz

Wer das Meer und den Wind mag, wer sich inmitten gesunder Natur und netter Menschen wohl fühlt, der ist hier zu jeder Jahreszeit bestens aufgehoben. Am Nordostkap der Insel, in Gollwitz, finden Sie das Drei-Sterne Superior Inselhotel. Die komfortablen Hotelzimmer erlauben Ihnen einen Kurzurlaub der besonderen Art.  Zum umfangreichen Angebot gehören Annehmlichkeiten wie stilvolles Restaurant, Schwimmbad, Sauna, Wellness-Angebote sowie eine große Sommerterrasse.

Poel – reif für die Insel

Buchungsanfrage
Eingabe je Teilnehmer
Bei Hotelbuchungen:
EZ=Einzelzimmer, DZ=Doppelzimmer, DBZ=Dreibettzimmer
Bitte die benötigte Zahl angeben
EZ
DZ
DBZ
Nur bei Schiffsreisen angeben:
Gesamtzahl Einzelkabinen
innen
außen
Gesamtzahl Doppelkabinen
außen
Gesamtzahl Zwei-Bett-Kabinen
Bitte die benötigte Zahl angeben
uB = untere Betten, ETB=Etagenbetten
Bitte die benötigte Zahl angeben
außen uB
innen uB
außen ETB
innen ETB
Bei Verfügbarkeit gleich Karten der entsprechenden Kategorie bequem mitbuchen:
Kat. 1
Kat. 2
Kat. 3
Kat. 4
Kat. 5
Kat. 6
Zahl Erlebnispakete | Ausflüge
Interesse an Schutz und Absicherung?*
Ich bin interessiert an möglichen Reiseversicherungen. (Reiserücktritt, Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit usw.) Gerne rufen wir Sie hierzu an, um Sie zu Ihrem Versicherungsschutz bestens beraten zu können.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kaeckel.de widerrufen.*
Preis gesamt:

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im *** Superior Hotel travdo Inselhotel Poel, Gollwitz
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Drei-Gang-Menü oder Buffet 
  • Kurtaxe 
  • Freie Nutzung von Schwimmbad und Sauna
  • Ausflug Insel Poel inkl. Reiseleitung 
  • Fischbrötchen auf der Insel Poel
  • Ausflug Ostseebäder Kühlungsborn, Heiligendamm, Warnemünde 
  • Minikreuzfahrt (Dauer ca. 1,5 Stunden)

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 455.00

EZ-Zuschlag

€ 85.00

Weitere Reiseangebote:

Sonneninsel Usedom – Swinemünde

Termin: 4 Tage | Do. 16.06. – So. 19.06.2022 (Fronleichnam) – Freuen Sie sich auf einen erholsamen Kurzurlaub auf der Insel Usedom, eine der sonnenreichsten Region des Nordens. Der Kur- und Badeort Swinemünde liegt an der Mündung der Swine in die Ostsee und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen am breiten Sandstrand geradezu ein. Lassen Sie sich hier die frische Sommerbrise um die Nase wehen. Durch die Nähe zu Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin bietet sich die Stadt auch als Ausgangspunkt zu Besuchen der drei Kaiserbäder an. Lassen Sie sich von den mondänen Seebädern und kilometerlangen Sandstränden verzaubern. Schöner kann ein Kurzurlaub nicht sein.

zur Reise »

Faszination Zugspitze

Termin: 4 Tage | Do. 16.06. – So. 19.06.2022 (Fronleichnam) – Freuen Sie sich auf eine gemütliche Wochenendtour ins Tiroler Zugspitzgebiet. Eine Mischung aus Natur, Landschaft, Unterhaltung und natürlich zünftiger Musik versprechen schon heute eine schöne Zeit in den Bergen. Der wahre Höhepunkt der Reise ist natürlich die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands mit seinem überwältigendem Panorama. Kommen Sie mit und erleben Sie das Gipfelerlebnis pur.

zur Reise »

Ostseebad Kühlungsborn

Termin: 7 Tage Fr. 17.06. – Do. 23.06.2022 | Kühlungsborn liegt direkt an der offenen See, an der nördlichsten Spitze Mecklenburgs und ragt in die Ostsee hinein. Kühlungsborn ist von großen Waldungen umgeben, diese nennt man nicht zu Unrecht auch das „Thüringen in Mecklenburg“ oder „Grüne Stadt am Meer“. Erholung verspricht der ca. 4 km lange und bis zu 50 m breite Sandstrand. Hier macht ein Spaziergang am Meer viel Freude, ein großer Vorzug ist das günstige Klima mit den Werten eines heilklimatischen Kurorts ersten Ranges.

zur Reise »

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

eMail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team