Im Reich der Vögte

Im Reich der Vögte
Vogtland & Böhmisches Bäderdreieck

Termin: 4 Tage Do. 30.06. – So. 03.07.2022

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) die aufgeführten Leistungen den Hygienevorschriften und Hygienekonzepten angepasst werden müssen.

Das im Dreiländereck Sachsen, Bayern und Böhmen gelegene reizvolle Vogtland ist mit der Tradition von handgefertigten Musikinstrumenten und mit der Spitzenherstellung eng verbunden. Das sächsische Vogtland rühmt sich, zu den schönsten Naturparks in Deutschland zu gehören. Das benachbarte böhmische Bäderdreieck steht für die drei weltbekannten tschechischen Kurorte Marienbad, Karlsbad und Franzensbad. Alle drei Bäder verfügen über eine lange Tradition. Hier kurten schon Kaiser, Könige und andere berühmte Persönlichkeiten wie Schiller und Goethe. Jetzt blühen die Bäder wieder großartig auf und erstrahlen in vollem Glanz. Die Garten- und Kuranlagen sind gepflegt, die aufwendig restaurierten Jugendstil- und Empirehäuser lassen den einstigen Weltruf des berühmten Bäderdreiecks neu aufleben.

SO REISEN SIE:

So reisen Sie:

1. Tag: Anreise

Anreise über die BAB nach Leipzig. Aufenthalt zur freien Verfügung. Im Anschluss erreichen Sie über Chemnitz die Göltzschtalbrücke, die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Weiterfahrt zum Übernachtungsort Schöneck im Vogtland und Zimmerbezug im IFA-Ferienpark Schöneck. 

2. Tag: Oberes Vogtland

Sie werden erstaunt sein, was das Vogtland alles zu bieten hat. Der heutige Ausflug führt uns zunächst vorbei an der Muldenbergertalsperre zum Besuch der Vogtlandarena, der modernsten Großschanze der Welt. Anschließend Weiterfahrt nach Markneukirchen, hier besuchen Sie Hüttels Musikwerkausstellung. Bei einer kurzweiligen Führung sehen und hören Sie eine nostalgische Privatsammlung mechanischer Musikinstrumente, von der kleinen Singvogeldose bis zur großen Karussellorgel. Am Nachmittag erreichen wir das Staatsbad Bad Elster. Bis heute strahlt die Stadt den Glanz vergangener Zeiten aus, hat sich aber dennoch zu einem modernen Kurort entwickelt. Wie wäre es mit einem kleinen Spaziergang durch die Kuranlagen bevor wir die Rückfahrt zum Hotel antreten.

3. Tag: Marienbad & Franzensbad

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, starten wir ins böhmische Bäderdreieck. Die Ziele des Ausfluges werden Marienbad und Franzensbad sein. Marienbad: Zaren und Könige flanierten hier; Künstler, Musiker und Poeten trafen sich hier, „als Böhmen noch bei Österreich war“. Lassen Sie sich von den Kuranlagen und dem besonderen Flair begeistern. Am Nachmittag erreichen wir den Kurort Franzensbad, er ist das kleinste und beschaulichste Heilbad des Böhmischen Bäderdreiecks. Das Ortsbild ist geprägt von gepflegten Villen, grünen Kurparks und der Kurkolonnade. Hier, unweit der Kolonnade, finden Sie auch das Wahrzeichen der Stadt, den „Kleinen Franzl“. Bekannt ist Franzensbad vor allem durch seine berühmte Franzensquelle, die weltweit stärkste Glaubersalzquelle. 

4. Tag: Rückreise über Karlsbad 

Leider heißt es heute Abschied nehmen, Sie treten die Heimreise über Karlsbad an.

Die gut erhaltenen historischen Kureinrichtungen laden zum Verweilen und Promenieren ein. Karlsbad besitzt insgesamt 14 Quellen. Lassen Sie sich vom Charme dieses Kurortes mit den prachtvollen Fassaden der Häuser und Hotels verzaubern. Nach einem Aufenthalt Rückreise.

Ihr Urlaubsdomizil: IFA Hotel- und Ferienpark Schöneck im Vogtland

Der IFA Hotel- und Ferienpark Schöneck liegt auf dem „Balkon des Vogtlandes“, dem mit 800 m höchsten Berg des Naturparks Sächsisches Vogtland, direkt am westlichen Erzgebirge. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV und WLAN.  Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants, Bars und einen Wintergarten. Zudem bietet der Ferienpark eine eigene Berghütte und eine große Sonnenterrasse mit herrlichem Panoramablick. Ein großes Erlebnisbad mit Wellnessoase, Saunalandschaft sowie eine Kegelbahn runden das Angebot ab.

Im Reich der Vögte

Buchungsanfrage
*** BITTE TEILNEHMER EINZELN EINGEBEN ***
Bei Hotelbuchungen:
EZ=Einzelzimmer, DZ=Doppelzimmer, DBZ=Dreibettzimmer
Bitte die benötigte Zahl angeben
EZ
DZ
DBZ
Nur bei Schiffsreisen angeben:
Gesamtzahl Einzelkabinen
innen
außen
Gesamtzahl Doppelkabinen
außen
Gesamtzahl Zwei-Bett-Kabinen
Bitte die benötigte Zahl angeben
uB = untere Betten, ETB=Etagenbetten
Bitte die benötigte Zahl angeben
außen uB
innen uB
außen ETB
innen ETB
Bei Verfügbarkeit gleich Karten der entsprechenden Kategorie bequem mitbuchen:
Kat. 1
Kat. 2
Kat. 3
Kat. 4
Kat. 5
Kat. 6
Zahl Erlebnispakete | Ausflüge
Interesse an Schutz und Absicherung?*
Ich bin interessiert an möglichen Reiseversicherungen. (Reiserücktritt, Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit usw.) Gerne rufen wir Sie hierzu an, um Sie zu Ihrem Versicherungsschutz bestens beraten zu können.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Buchung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kaeckel.de widerrufen.*
Preis gesamt:

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im IFA Hotel- und Ferienpark Schöneck
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet 
  • 3 x kalt/warmes Abendbuffet mit täglich wechselnden Themen
  • 3 x ein Tischgetränk (Bier, Wein, alkoholfrei) zum Abendessen
  • Kurtaxe
  • Nutzung der Badewelt (13.00 – 20.00 Uhr)
  • Ausflug Oberes Vogtland inkl. Reiseleitung
  • Eintritt und Vortrag Musikwerkausstellung
  • Eintritt Vogtland Arena
  • Ausflug nach Marienbad/Franzensbad inkl. Reiseleitung

LEISTUNGEN

Pro Person ab

€ 399.00

EZ-Zuschlag

€ 45.00

Weitere Reiseangebote:

60 Jahre Käckel-Reisen

Termin: 3 Tage Fr. 22.07. – So. 24.07.2022 | Lassen Sie sich von uns auf eine erlebnisreiche Geburtstagstour ins Blaue entführen. Erleben Sie eindrucksvolle Tage im Kreise netter Reisefreunde sowie treuen Fans von Käckel-Reisen, schweifen Sie gemeinsam mit uns ein wenig in die Vergangenheit und Erinnerungen der bereits erlebten Urlaubsreisen mit unserem Unternehmen in den letzten 60 Jahren….

zur Reise »

Mecklenburgische Seenplatte

Termin: 3 Tage Fr. 22.07. – So. 24.07.2022 | Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine von der Natur verwöhnte Region. Eine Landschaft voller sanfter Hügel, 1.800 kleiner und großer Seen, Flüssen, Wiesen, Wälder und reizvollen altehrwürdigen Städten. Unverwechselbar wie die Landschaft sind auch die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern: Traditionsbewusst und heimatverbunden.

zur Reise »

Kaiserliches Wien

Termin: 4 Tage Do. 28.07. – So. 31.07.2022 (Sommerferien) | „Wien, Wien, nur du allein…“ so klingt die musikalische Liebeserklärung an diese Weltstadt mit fast nostalgisch anmutendem Flair. Wien, ein Ort voller graziöser Glanzlichter. Entdecken Sie die Donaumetropole von ihrer schönsten Seite – mal elegant, mal urgemütlich. Am geruhsamsten und stilvollsten entdeckt man Wien natürlich bei einer Fahrt mit dem Fiaker. Ob bei einem „Café Melange“ in einem gemütlichen Kaffeehaus oder ein Gläschen Wein in fröhlicher Runde beim Heurigen – überall spürt man den liebenswerten Charme dieser lebensfrohen Stadt an der Donau.

zur Reise »

REISEN UND FAHRTEN BUCHEN:

Tel.: 05674 6141

Montags-Freitags
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

eMail an: info@kaeckel.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Anfrage gern und schnellstmöglichst
Ihr Käckel Reise Team