X  

 

 

 

e-mail an: info@kaeckel.de X
I N F O S  &  S E R V I C E

 

 


REISE INFORMATIONEN


Zusteigeorte
zusteigen können Sie bei allen Reisen in:

Beverungen ZOB (nur bei Mehrtagesfahrten)
Trendelburg Betriebshof Simon
Hofgeismar ZOB
Grebenstein Ev. Kirche
Schachten Betriebshof Käckel
Vellmar Festplatz
Kassel Theater

Weitere Zustiege auf Anfrage und ggf. gegen einen kleinen Aufpreis möglich.
Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten –

Wir finden Lösungen!

 

 

 

 

Gruppenbuchungen
Ihr Vorteil
Gemeinsam reisen - Gemeinsam sparen

Lieber Reisegast,

bei allen Busreisen (Veranstalter: Käckel-Reisen GmbH) aus unserem Reiseprogramm bieten wir Ihnen folgende Ermäßigungen:

ab 8 Personen 4%

ab 15 Personen 5%

ab 20 Personen 1 Freiplatz im Doppelzimmer

Bitte beachten Sie:: Wenn einzelne Teilnehmer einer Gruppe die Reise stornieren müssen, muss die gewährte Ermäßigung korrigiert werden, oder – je nach Umfang – entfallen.
Bei Gruppenbuchungen in einer unserer Buchungsstellen oder Reisen anderer Veranstalter können wir Ihnen leider keinen Gruppenrabatt gewähren. Anspruch auf Gruppenermäßigung besteht nur wenn die Anmeldung, Zahlung und Zusendung der Reiseunterlagen über bzw. an eine Person erfolgt.

 


Reisebedingungen

    In eigener Sache
  • Unsere Busflotte - Ihre Sicherheit
    Auf allen Mehrtagesreisen werden generell nur moderne Fernreisebusse aus unserem eigenen Fuhrpark eingesetzt, die dem 3-Sterne-Standard entsprechen und u. a. über Schlafsesselbestuhlung, Bord-WC, Küche, Bordbar,Klimaanlage, Leseleuchten, Fußrasten, Klapptische und andere Annehmlichkeiten verfügen. Zu Ihrer Sicherheit verfügen unsere Fahrzeuge über Geschwindigkeitsbegrenzer, Antiblockiersystem, Antischlupfregelung und Retarder als Zusatzbremse. Selbstverständlich garantieren wir Ihnen die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungsarbeiten und Sonderprüfungen für Busse.
    Die Lenk- und Ruhezeiten der Busfahrer werden schon bei der Routenplanung berücksichtigt und können bei normalen Verkehrsverhältnissen problemlos eingehalten werden. Wir bewegen uns in diesem Bereich generell innerhalb der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Bei längeren Tagesetappen setzten wir während der An- und Abreise einen 2. Fahrer ein oder haben eine Zwischenübernachtung eingeplant

      ....alle Informationen

 




  • Sitzplatzreservierung
    Die Sitzplätze werden in der Anmelde-Reihenfolge vergeben. Frühe Buchungen sichern Ihnen vordere Plätze im Bus. Sie können selbstverständlich Ihren gewünschten Sitzplatz reservieren, insofern dieser noch nicht belegt ist. Ein Rechtsanspuch auf einen bestimmten Sitzplatz ist ausgeschlossen.

  • Unser Leistungspaket
    Unsere Ausflugsfahrten vor Ort sind bei uns im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie dies bei Preisvergleichen. Sehr oft sind auch Eintrittsgelder, Führungen, Schiffs- oder Kutschfahrten etc. im Preis enthalten; Näheres entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung der jeweiligen Reise.

  • Rauchen im Bus
    Für Nichtraucher: Bei allen unseren Katalogfahrten reisen Sie ausschließlich in Nichtraucherbussen
    Für Raucher: Wir legen aussreichend Pausen ein, in der Regel spätestens nach ca. 2-2,5 Std., damit Sie Ihre Zigarette genießen können.

  • Andere Länder-andere Sitten
    Bitte bedenken Sie bei Auslandsreisen, dass Sie während eines Urlaubs Gast in einem anderen Land sind und das man sich auch weitgehend den örtlichen Landesgepflogenheiten anpassen sollte.

  • Mahlzeiten
    Umfang und Geschmack der Mahlzeiten sind landestypisch. Bei allen Reisen bieten wir Ihnen Frühstücksbüffet sowie ein Drei-Gänge Menü am Abend. In südlichen Ländern fällt das Frühstück meist nicht sehr abwechslungsreich aus, da man ihm in diesen Ländern keine größere edeutung zumisst. Bei vielen Reisen ist zusätzlich ein Salatbüffet, Menüwahl oder sogar Büffetessen im Preis enthalten. Bitte studieren Sie hierzu die Leistungsbeschreibung der jeweiligen Reise.

  • Hotels
    Die Angaben zum Hotelstandard führen oft zu Irrtümern und Enttäuschungen. Beachten Sie bitte, dass die Klassifizierungen der Hotels von örtlichen Verbänden des Reiselandes vorgenommen werden und dadurch ein anderer Standard zugrunde liegen kann, als wir es in Deutschland gewöhnt sind. Sie können grundsetzlich nicht mit Leistungen rechnen, die nicht in der Leistungsbeschreibung aufgeführt sind. Auf die Vergabe der Hotelzimmer haben wir keinen Einfluss. Das betrifft insbesondere die Lage und Größe der Zimmer. Dennoch sind wir bemüht Ihre Wünsche zu berücksichtigen.

  • Einzelzimmer
    Unser Sorgenkind sind und bleiben die Einzelzimmer, die uns von den Hotels her nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Trotz immenser Zuschläge lassen die Leistungen (Lage/Größe) oft zu wünschen übrig. Von den Hoteliers werden, um die Nachfrage zu begrenzen, teilweise sehr hohe Zuschläge verlangt, die wir leider an Sie weiter geben müssen. Reisen Sie lieber mit Verwandten,Freunden und Bekannten – der Preisvorteil ist erheblich!
    Doppelzimmer Sollten Sie ein Doppelzimmer gebucht haben und muss dieses mangels Partner in ein Einzelzimmer gewandelt werden, behalten wir uns auch ohne vorherige Benachrichtigung die Nachforderung des Einzelzimmerzuschlags vor.
    Dreibettzimmer Bitte beachten Sie, dass bei Buchung eines Dreibettzimmers das dritte Bett in der Regel nur aus einem Zustellbett, einer Schlafliege oder einer Schlafcouch besteht.

  • Kofferservice
    Damit ihr Urlaub geruhsam beginnen kann, bieten wir Ihnen an, Ihr Reisegepäck bereits am Vortag im Bus zu deponieren. Ihr Gepäck nehmen wir gern werktags von 15:00 - 18:00 Uhr auf unserem Betriebshof entgegen.

  • Reisegepäck
    Auf Grund der begrenzten Ladekapazität der Busse bitten wir Sie pro Person nur ein Gepäckstück mitzuführen. Bei Zwischenübernachtungen empfehlen wir ein kleines Handgepäck zusätzlich mitzunehmen. Gepäckstücke im Fußraum behindern die Be- und Entlüftung. Im Interesse Ihrer Sicherheit und Bequemlichkeit werden keine Gepäckstücke im Fahrgastraum befördert. Ausgenommen ist Handgepäck welches Sie in der oberen Ablage im Bus unterbringen können.

  • Abstellmöglichkeit für PKW
    Während Ihres Urlaubsaufenthalts können Sie Ihren PKW auf unserm Betriebshof kostenlos abstellen, sollte genügend Platz vorhanden sein können Sie Ihren PKW auch in unserer Fahrzeughalle abstellen. Dann bitte den Fahrzeugschlüssel beim Busfahrer abgeben. Für eventuelle Schäden übernehmen wir keine Haftung.

  • Reiserücktritt
    Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung. Besonders im Ausland hat sich der Abschluß eines Buspaketes (Reiserücktrit mit Reisekrankenversicherung inklusive Notfall-Service, Krankenrücktransport und Heilbehandlung im Ausland) als angebracht erwiesen. Sollten Sie Ihre Reise storniern müssen ohne eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen zu haben, empfehlen wir Ihnen Ersatzreisende zu suchen, so bleibt der finanzielle Schaden für Sie am geringsten.



 

Reiseversicherung

Reisen - aber sicher! ... denken Sie an eine Reiseversicherung!

 


Damit Sie sorglos Ihre Reise oder
Ihren Urlaub genießen können
empfehlen wir den Abschluß.
einer Reiseversicherung.




Wir beraten Sie gern
und suchen für Sie individuell
den optimalen Schutz.
 

 

 

 

 

So gelangen Sie zu uns mit dem PKW

von Kassel ca. 18 km Bundesstr. 7 (Holländische Straße) stadtauswärts weiter B 83 Richtung Höxter, Abfahrt Grebenstein Süd, rechts nach Grebenstein Schachten ca 2,5 km links gelegen kurz nach dem Ortsschild
von Warburg oder BAB Dortmund-Kassel (Abfahrt Breuna)
Richtung Kassel auf der B7, 2km vor Calden links abbiegen Richtung Grebenstein Schachten. Nach Ortsmitte ca. 100 m auf der rechten Seite.


www.mapsembed.com

 

 



      
© Käckel-Reisen GmbH 2017
Ihr Reisepartner in Nordhessen