X  

 

 

 

e-mail an: info@kaeckel.de X

 
 
Reisebeschreibung 
















1. Tag: Flug nach Kittilä/Finnisch Lappland Nach der Ankunftin Kittilä werden Sie mit dem Bus in Ihr Hotel in der Region gebracht. Kittilä liegt in Finnisch Lappland oberhalb des Polarkreises und besticht durch seine atemberaubende Natur – der Ort liegt von Bergen umgeben und am breiten Fluss Ounasjoki. Abendessen und Übernachtung im Hotel

2. Tag: Kittilä/Finnisch Lappland – Narvik
Frühstück im Hotel. Von Kittilä geht die Fahrt nach Narvik über Kiruna und Abisko. Kiruna entwickelte sich dank des großen Erzvorkommens zu einer bedeutenden Stadt. Die größte Eisenerzmine der Welt fördert täglich 76.000 Tonnen Erz zu Tage. Ihr Übernachtungsort Narvik ist Provinzhauptstadt und liegt am Ofotfjord. Bekannt ist die Stadt auch für seinen ganzjährig eisfreien Erzhafen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Narvik – Lofoten
Frühstück im Hotel. Auf den Lofoten erwartet Sie eine traumhafte Natur. Neben romantischen Fischerdörfern gibt es hier weiße Sandstrände an azurblauem Wasser – umgeben von Fjorden und Bergen. Auf Grund des warmen Golfstroms haben die Inseln der Lofoten ein weitaus milderes Klima als andere Orte mit denselben Breitengraden. Die Fischerei hat seit jeher eine wichtige Bedeutung für die Lofoten und die Inseln haben eine enge Verbindung zur Wikingerzeit. In Borg wurde das bisher längste Wikingerhaus entdeckt. Das Gebäude ist 83 m lang und wurde in seiner gesamten Länge wiedererrichtet. Es ist ein Teil des „Lofotr Vikingmuseum“, welches Sie unter kundiger Führung besuchen. Abendessen und Übernachtung im Hotel

4. Tag: Lofoten – Harstad/Vesterålen / Fakultativ: Trollfjord Schiffsausflug
Frühstück im Hotel. Ihr heutiges Tagesziel sind die Vesterålen. Am Vormittag bietet sich die Gelegenheit, einen 4-stündigen Schiffsausflug in den Trollfjord zu unternehmen (optional) und eine atemberaubende Fjordlandschaft zu genießen. Am Nachmittag fahren Sie nach Harstad, in die Hauptstadt der Inselgruppe der Vesterålen. Die Hafenstadt bietet großartige Aussichten auf den Fjord und den Schärengarten. Abendessen und Übernachtung im Hotel

5. Tag: Harstad – Tromsø
Frühstück im Hotel. Sie fahren in nördliche Richtung bis nach Tromsø. Auf dem Weg dorthin unternehmen Sie einen Abstecher zum Wasserfall Måselvfossen mit seiner Lachstreppe. Tromsø ist
















die größte Stadt in Nordnorwegen. Hier sind Natur und Kultur eng verknüpft. Neben einer Reihe Museen befindet sich hier auch der nördlichste botanische Garten der Welt. Das Wahrzeichen der Stadt ist die berühmte Tromsdalen-Kirche. Wegen ihrer charakteristischen Form und Architektur wurde die Kirche gleich nach ihrer Eröffnung 1965  jedoch „Eismeerkathedrale“ genannt. Im  Innenraum verleihen die von Eiszapfen   inspirierten Kronleuchter und das gigantische  Glasmosaik an der Altarwand der Kirche einen einzigartigen Charakter. Die Kirche besichtigen Sie im Rahmen einer Orientierungsfahrt durch diese auch „Paris des Nordens“ genannte Stadt von innen. Abendessen und   Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Tromsø – Nordkap – Honningsvåg Frühstück im Hotel. Heute erwartet Sie im wahrsten Sinne des Wortes ein Höhepunkt der Reise – Sie erreichen Europas nördlichste Spitze. Sie fahren vorbei an den Lyngen-Alpen und gelangen nach zwei schönen Fährüberfahrten und einer aussichtsreichen Fahrt entlang der nordnorwegischen Fjordküste auf die Insel Magerøya. Am Abend machen Sie einen Ausflug ans Nordkap. Das Nordkapplateau ragt ein Stück über das Meer hinaus – auf einer Höhe von 307 Meter haben Sie einen fantastischen Blick aufs Eismeer. Dort können Sie auch das Besucherzentrum besichtigen: In der Nordkaphalle sind das ganze Jahr über Ausstellungen und ein interessanter Film über die Region zu sehen. Abendessen und Übernachtung im Hotel

7. Tag: Honningsvåg – Kittilä/Finnisch Lappland
Frühstück im Hotel. Von der Nordkapinsel geht es wieder in südliche Richtung nach Kittilä, wo Sie vor Ihrer Abreise am morgigen Tag noch einmal übernachten. Vorbei an Alta führt die Reise heute über die karge, wilde Hochebene der Region Finnmark bis Kautokeino. Hier legen Sie bei der bekannten Silberschmiede „Juhls‘ Silvergallery“ einen Halt ein. Genießen Sie die Fahrt durch Lapplands einsame Weiten. Abendessen und Übernachtung im Hotel

8. Tag: Flug Kittilä - Deutschland
Frühstück im Hotel. Nach einer Woche voller fantastischer Naturerlebnisse treten Sie heute die Heimreise an. Sie fliegen von Kittilä aus zurück nach Kassel. Der Reiseverlauf kann auch umgekehrt durchgeführt werden! Programm-, Flugzeiten- und Hoteländerungen sind vorbehalten!




























Zusatzausflug
Reiseversicherungen
Persönliche Ausgaben
Trinkgelder

 

Schiffsausflug in den Trollfjord: € 89,-- p.P.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



      
© Käckel-Reisen GmbH 2017    - Ihr Reisepartner in Nordhessen   >  Impressum   >  AGB's